Geisterkarle's Homepage
Besucher Heute: 15
Besucher insgesamt: 422524

Neueste Lesetipps:

On the paradox of tolerance in relation ...
A scorpion and a frog.
Creativity Things

HOME MENU NewsArtikelAbout MeGalerienGästebuchLinks

08.07.2022 18:37 Uhr   #252
Im Englischen gibt es die Begrifflichkeit von "Going down the rabbit hole". Gibt so keine direkte Variante in Deutsch. Letztlich ist das von Alice im Wunderland "inspiriert" und bedeutet in der heutigen Internetzeit, wenn man sich in einem Thema verliert.
Und das ist mir ein wenig passiert!

Bekanntlich tanze ich Salsa. Und auch wenn ich inzwischen verdammt viele Lieder kenne, beschränkt sich das meist auf "ah, ja, schonmal gehört! weiß ungefähr wie das Lied geht". Aber Interpret? Liedname? Absolut keine Ahnung!
Natürlich gibt es Ausnahmen. Zumindest erkenne ich meistens Lieder von meiner Lieblingsband; von meinem Lieblingslied von diesen ganz zu schweigen. Aber das einfach mal, dass ich das hier verlinkt habe :P
Ein Lied, dass ich mir warumauchimmer auch gemerkt habe ist ein Salsalied, das eigentlich nirgends gespielt wird. Warum? Es ist so verdammt schnell! Und zwar ist das El Cumbanchero von Ismael Rivera. bzw. dachte ich die ganze Zeit es ist von ihm. Erst vor kurzem bin ich darüber gestolpert, dass er gar nicht der original Interpret ist. Das Lied stammt eigentlich von Rafael Hernandez. Was mich ins Kaninchenloch gestürzt hat!
Und es geht gar nicht ganz so viel um ihn. Auch wenn ich nach etlichen Liedern, die da auf der Wiki-Seite erwähnt werden, von ihm gesucht habe. Meist sind das irgendwie eher ChaChaChas :P Aber ich bin immernoch bei El Cumbanchero hängen geblieben; vor allem da diese Interpretenerkenntnis durch dieses Video ausgelöst wurde (ja, ich kann nun auch Youtube-Videos einbinden :P auch nen Grund mal wieder so nen Eintrag zu machen):



Ein Bläserorchester aus Singapur (ich hab nach denen gesucht) spielt El Cumbanchero? Wtf? Was passiert hier? Und es ging danach tiefer ins Loch! Unglaublich, wie viele Asiatische Orchester das spielen!

Hier z.B. eine Version von wemauchimmer (die Japanischen(?) Schriftzeichen sagen mir nicht viel)! Aber 8 Millionen Aufrufe???


Oder ist das eine Schülerband; zumindest sieht das aus, als ob sie an einer Schule das spielen? Auf jeden Fall gehen die ab!


Das ist glaub Vietnam (und nicht Bläserorchester, sondern Symphonie-)


Aber wir können auch in unsere Nachbarschaft schauen. Holland anyone?


Oder das ist glaub aus Ungarn...


Oder läuft das unter "Asien"? Also "Syrien"?


Dieses letzte Video ist wegen mehreren Dingen bemerkenswert. Zum einen finde ich, dafür das die ein offizielles Orchester zu seien scheinen es relativ schlecht spielen (oder kommt mir das nur so vor?) und irgendwie relativ langsam ... Aber der alte Congaspieler geht ab ;) Und Syrien? War das nicht dieses komische Islamische Land? Da spielen verdammt viele Frauen völlig unverschleiert mit!
Aber das ist alles nur nebenbei. Das interessanteste ist nicht im Video hier bei mir eingebettet zu sehen, sondern geht mal auf die Youtube Seite. Denn da steht etwas drunter, was einiges aufgeklärt hat wegen diesen ganzen Asiatischen Orchestern:
Arrangement : Naohiro Iwai
Der Name klingt nicht sehr Syrisch! Aber faszinierenderweise hat dieser Mann einen deutschen(!) Wikieintrag. Ansonsten nur noch in der Französischen, Koreanischen und Japanischen Version zu finden. Letzteres ist am logischsten, denn er ist Japaner! Er scheint El Cumbanchero in die Orchesterwelt getragen zu haben! Danke dafür! Sehr faszinierend!

Und nun seid ihr dran! Wie weit konnte ich euch ins Kaninchenloch mitziehen? Schliesslich habe ich hier jetzt im Prinzip 10x (nicht ganz) das gleiche Lied verlinkt! Wieviele davon habt ihr euch angehört? Und was haltet ihr von diesem Lied?

Und zum Abschluss noch eine sehr interessante Variante, gespielt von Mr. Showmanship himself in einem kleinen Medley (El Cumbanchero fängt etwa bei 4:30 an). Und im Gegensatz zu der Syrischen Variante ist diese hier auf der absoluten Überholspur! Was für ein Können am Klavier!


Viel Spaß!
Comments:
Eigenen Comment hinzufügen
 
Impressum